Es ist kein Geheimnis, dass das Internet der Dinge tiefgreifende Veränderungen für uns alle mit sich bringt. Wir von Frenus möchten sicherstellen, dass Ihr Unternehmen immer über die neuesten IoT Trends und Entwicklungen informiert ist. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen eine kostenfreie Subscription zu unserem IoT Briefing an was Ihnen ermöglicht informiert zu bleiben, ohne dass Sie viel Ihrer wertvollen Zeit investieren müssen.

Alle 14 Tage versorgt das IoT-Briefing Sie mit den Top-News rund um die Themenfelder Market News und Trends, Provider News und Partnerships und Cooperations. Sie interessieren sich explizit für ein bestimmtes Thema?

Kontaktieren Sie uns und finden Sie heraus, wie wir für Ihr Unternehmen die für Sie relevante Analyse erstellen.

  • Kostenloser Service, bereitgestellt von Frenus
  • Tiefgehende Markteinblicke und manuelle Selektion nach Wichtigkeit
  • Umfassende Vorbereitung in 2-Wochen Intervallen – Fokus auf relevante Themen
  • Extras: Management Summaries der wichtigsten Events

Individuelle Anforderungen? Personalisierung?

Kontaktieren Sie uns und finden Sie heraus, wie wir für Ihr Unternehmen Briefings erstellen können, die exakt Ihren Anforderungen entsprechen.

Selektierte Nachrichten der letzten Ausgaben

  • Ein Report von Frost & Sullivan prognostiziert zwischen 2016 und 2023 eine zunehmende Anzahl an IoT-Geräten, die mit einem CAGR von 20,3% auf 45,31 Mrd. Geräte ansteigen soll. Durch neue Technologien sei der Markt jedoch bereit für dieses rapide Wachstum read more

  • Laut Gill Devine, VP bei Syncron, werden IoT-Wearables auch im produzierenden Gewerbe zunehmend an Bedeutung gewinnen. So sollen bis 2020 75 Mio. dieser Geräte an Arbeitsplätzen im Einsatz sein, um beispielsweise die Produktivität der Angestellten zu erhöhen read more

  • Der TÜV Rheinland gibt den Bau eines Kompetenzzentrums in Köln bekannt. Mit dem Bau bietet der TÜV eine Gesamtlösung für alle mit Datenschutz verwandten Thematiken im Bereich des Internet of Things an read more

  • Aeris IoT Solutions gibt den Start der IoT Automotive Services-Plattform bekannt. Dadurch können OEMs Lösungen für Connected Cars individuell an Kundenwünsche anpassen, um das Fahr- und Servicegefühl zu verbessern read more

  • Osram gibt die Übernahme von Digital Lumens, einem in Boston ansässigen LED-Hersteller, bekannt. Neben den LEDs stellt Digital Lumens Sensoren und Systeme her, die es Osram ermöglichen, einen weiteren Schritt in Richtung des IoT zu gehen read more

  • Zusammen mit Halliburton will Microsoft die Ölgewinnung durch Big Data optimieren. Dazu kombinieren die Unternehmen die Echtzeitdaten der Sensoren von Halliburton mit den Deep Learning-Modellen von Microsoft auf deren Plattform Azure read more

  • Indeco gibt eine Zusammenarbeit mit IBM bekannt, durch die neue IoT-Lösungen für Unternehmen entstehen sollen. Um dies möglich zu machen, erhält Indeco Zugriff auf die kognitiven Fähigkeiten der IBM Watson IoT-Plattform und deren Branchenlösungen read more