Unternehmen, die ihre Tätigkeiten auf internationaler Ebene erweitern, möchten hierbei Risiken frühzeitig erkennen und bestmöglich minimieren. Die Länderanalyse bietet Ihnen eine Vielzahl an Daten die eine fundierte Einschätzung eines Landes ermöglichen u.a. zur Bestimmung der Marktattraktivität und der Eintrittsbarrieren. Hierbei werden neben der Erhebung wirtschaftlicher Daten, wie etwa die Beurteilung des Wirtschaftswachstums auch politische und gesellschaftliche Aspekte betrachtet. Eine umfangreiche Kenntnis über zuständige Institutionen sowie über die vorliegende Infrastruktur ist entscheidend um sich optimal und frühzeitig auf länderspezifische Bedingungen einstellen zu können.

Bei der Länderanalyse werden die Länder, die für den Kunden von Interesse sind, basierend auf den individuellen Anforderungen untersucht. Die daraus resultierenden Länderbewertungen sind, zum Beispiel im Ranking, direkte Grundlage für den unternehmerischen Erfolg unserer Kunden im Ausland.

Unsere Kunden beauftragen die Länderanalyse vor allem bei folgenden Themen: Wachstum, Internationalisierung, Markteintritt, Positionierung von Produkten & Unternehmen sowie M&As.

Schwerpunkte der Länderanalyse

null

Makroökonomische Analyse

Analyse der relevanten Länder auf Basis makroökonomischer Größen, wie Entwicklung der Inflationsrate, Arbeitslosenquote, Bildungsniveau, Import-/Exportvolumina sowie spezielle Ein- und Ausfuhrregelungen und ausländische Investitionsraten

null

Markteintrittsbarrieren

Identifikation potenzieller Markteintrittsbarrieren oder -begünstigungen, wie beispielsweise Einfuhrstops, spezielle Steuervergünstigungen oder Förderungen für ausländische Unternehmen

null

Marktattraktivität

Bewertung und Vergleich/Benchmarking der relevanten Länder nach individuell definierten Kriterien. Identifikation von länderspezifischen Trendmärkten, u.a. auf Basis von Kunden, Wettbewerbern, Entwicklung (Investitions-, Absatz- und Umsatzzahlen)

null

Preisniveaus

Erfassung des allgemeinen Preisniveaus sowie ausgewählter Branchen. Darüber hinaus auch Analysen von Investitionsobjekten, wie standortspezifische Immobilien als gewichtigen Faktor

Mehrstufiges Vorgehen ermöglicht bestmögliche Projektresultate

Durch die Kombination von Sekundär- sowie Primärdaten erhalten unsere Kunden ein detailliertes Bild über die länderspezifischen Aspekte. Auf Basis einer Vielzahl bestehender Daten aus Studien, Datenbanken, Presseberichten und Geschäftsberichten, werden die für den Kunden relevanten Informationen zusammengestellt und managementgerecht aufbereitet. Im Anschluss können Detailfragen, die im Rahmen der Sekundärerhebung nicht beantwortet wurden, in Experteninterviews und Befragungen in adäquatem Umfang primär evaluiert werden.

null

Briefing

In einem umfassenden ersten Gespräch erfassen wir persönlich Ihre exakten Anforderungen des Projektes und diskutieren das Vorgehen, Milestones, Zwischenpräsentationen und die finale Abgabe.

null

Sekundärrecherche

Umfassende Recherche in Datenbanken und Pressearchiven nach relevanten Informationen sowie anschließender Konsolidierung der gewonnenen Daten.

null

Experteninterviews

Ergänzung der gewonnenen Informationen sowie Validierung unserer abgeleiteten Hypothesen aus der Sekundärrecherche im Rahmen von Fachgesprächen mit Wirtschafts- und Industrieexperten, sowie mit Journalisten und Verbandsmitgliedern.

null

Projektabschluss

Finale Vorstellung und Diskussion der aufbereiteten Ergebnisse im persönlichen Telefonat oder vor Ort beim Kunden. Auf Wunsch auch gerne in großer Runde mit anschließender Diskussion über die nächsten Schritte. Des Weiteren achten wir auf intensive Abstimmung und reibungslose Kommunikationsabläufe während der Projektdurchführung.

Referenzen & Projektbeispiele

Die Länderanalyse wird oft im Zusammenhang mit einer Standortanalyse durchgeführt. Doch auch im Bezug auf Kunden oder Wettbewerber war dieses Instrument für unsere Kunden oftmals sehr hilfreich. Im Bereich der Länderanalyse greifen wir auf einen Erfahrungsschatz zurück, der es uns ermöglicht, die Analyse fundiert auf jede Ihrer Anforderungen abzustimmen.

null

Marktführer Automation

Länder- und Trendanalyse für Machine Building, Automotive, Food & Beverage, Electronics, Biotech und Pharma in Kambodscha als Basis für eine strategische Expansion
null

Internationales IT Unternehmen

Länderbenchmark von Telematik-systemen für Trucks mit dem Ziel der Identifikation der aktuellen regularischen Gegebenheiten sowie potenziellen Entwicklung zur Ableitung von Fokusmärkten

null

Führendes Agrarunternehmen

Marktattraktivitätsanalyse Deutschland für Intellectual Property Softwarelösungen für ein schwedisches IT-Unternehmen sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen

USPs

Passgenaue Projektergebnisse

Zuverlässige und enge Zusammenarbeit

Umfassende Expertise im Bereich Market Intelligence

Solide und langfristige Partnerschaften

Durch die Länderanalyse erhalten unsere Kunden einen umfassenden Überblick über die ökonomische, soziale und politische Umgebung des analysierten Landes. Dies kann genutzt werden um Wachstum zu generieren, neue Märkte zu erschließen und um strategische Entscheidungen zu treffen, zum Beispiel im Hinblick auf Produktpositionierung oder Mergers & Acquistions.

Wichtige Informationen die durch die Länderanalyse abgedeckt werden sind Indikatoren wie BIP, CPI oder Inflationsrate. Außerdem sind die politische Stoßrichtung, Infrastruktur und die politische Stabilität zu beachten um ein umfassendes Bild zu erhalten.

Der erste Schritt der Länderanalyse besteht in einer umfassenden Datenerhebung durch eine Sekundärrecherche aus verschiedenen Datenbanken, Länderreports, Pressearchiven und verschiedenen Knowledge- Managementtools. Zusätzliche Informationen können durch Interviews mit Experten aus Wirtschaft, der Industrie, sowie mit Journalisten und Verbandsmitgliedern generiert werden. Innerhalb der Länderanalyse untersucht unser Team auch das makroökonomische Umfeld, Markteintrittsbarrieren, Marktattraktivität und Preisniveaus ausgewählter Branchen. Unsere langjährige Erfahrung garantiert dabei akkurate und verlässliche Ergebnisse die individuell an die Bedürfnisse unserer Kunden angepasst werden.