Im Rahmen einer strategischen Branchenanalyse analysieren wir Segmente, Trends, wichtige Akteure sowie Herausforderungen und Chancen einer bestimmten Branche. Dadurch erhalten unsere Kunden einen umfassenden Einblick was ihnen ermöglicht neue Märkte zu erschließen und Wettbewerbsvorteile zu generieren. Gemeinsam mit unseren Kunden präzisieren wir Umfang und Inhalt unserer Analyse und passen sie individuell an die gewünschten Anforderungen an.

Unsere Branchenanalysen dienen unseren Kunden nicht nur als Basis für deren strategische Ausrichtung und Marketingpläne, sondern bieten darüber hinaus einen hervorragenden Überblick über Branchentrends und Wettbewerber sowie deren Produkt- und Serviceangebot.

Durch eine detaillierte Analyse der Branche erlangen Entscheidungsträger in Unternehmen außerdem ein besseres Verständnis zur Bestimmung der Marktposition innerhalb eines Sektors, wie auch das nötige Wissen um auf Veränderungen in der Branche bestmöglich zu reagieren zu können.

Schwerpunkte der Branchenanalyse

null

Branchentrends

Identifikation und Analyse aktueller Trends in der gewünschten Branche. Gemäß der jeweiligen Projektanforderung werden sowohl ökonomische als auch politische und marktbezogene Faktoren untersucht

null

Branchenwettbewerb

Ermittlung und Analyse der Wettbewerbsstruktur mit Fokus auf die wichtigsten Wettbewerber. Umfassende, individuelle Wetterbewerber-Profile sind auf Wunsch ebenfalls inbegriffen

null

Perspektive

Analyse und Bewertung möglicher Wachstumsoptionen im Hinblick auf mögliche Chancen und Risiken nach dem Fünf-Kräfte-Modell nach Porter

Mehrstufiges Vorgehen ermöglicht bestmögliche Projektresultate

Durch die Kombination von Sekundär- sowie Primärdaten erhalten Sie ein detailliertes Bild der relevanten Brachen. Auf Basis einer Vielzahl bestehender Daten aus Studien, Datenbanken, Presseberichten und Geschäftsberichten, werden die für Sie relevanten Informationen zusammengestellt und managementgerecht aufbereitet. Im Anschluss können Detailfragen, die im Rahmen der Sekundärerhebung nicht beantwortet wurden, in Experteninterviews und Befragungen in adäquatem Umfang primär evaluiert werden.

null

Briefing

In einem umfassenden ersten Gespräch erfassen wir persönlich Ihre exakten Anforderungen des Projektes und diskutieren das Vorgehen, Milestones, Zwischenpräsentationen und die finale Abgabe.

null

Sekundärrecherche

Umfassende Recherche in Datenbanken und Pressearchiven nach relevanten Informationen sowie anschließender Konsolidierung der gewonnenen Daten.

null

Experteninterviews

Ergänzung der gewonnenen Informationen sowie Validierung unserer abgeleiteten Hypothesen aus der Sekundärrecherche im Rahmen von Fachgesprächen mit Wirtschafts- und Industrieexperten, sowie mit Journalisten und Verbandsmitgliedern.

null

Projektabschluss

Finale Vorstellung und Diskussion der aufbereiteten Ergebnisse im persönlichen Telefonat oder vor Ort beim Kunden. Auf Wunsch auch gerne in großer Runde mit anschließender Diskussion über die nächsten Schritte. Des Weiteren achten wir auf intensive Abstimmung und reibungslose Kommunikationsabläufe während der Projektdurchführung.

Referenzen & Projektbeispiele

In den meisten Fällen wird von unseren Kunden eine kombinierte Branchen- und strategische Wettbewerbsanalyse gefordert um einen ganzheitlichen und umfassenden Bick auf den Markt zu gewinnen. Durch eine Vielzahl erfolgreich durchgeführter strategischer Branchen- und strategischer Wettbewerbsanalysen verfügen wir über einen fundierten Erfahrungsschatz und können auf Fachwissen in einer Vielzahl von Branchen zurückgreifen. Unsere aktuellen Marktanalysen führen wir hautsächlich im Bereich der Automotive-, IT- und Agrarindustrie durch.

null

Ein international tätiges IT-Unternehmen

Technologie- und Trendanalyse für CRM-Systeme in der Automobilbranche. Die Analyse hatte globalen Geltungsbereich mit Fokus auf technologische Innovationen und Nutzen
null

Marktführer Prozess-Automatisierung

Branchenanalyse für Maschinenbau, Automobilbranche, Getränke- und Nahrungsmittelindustrie, Elektrotechnikindustrie, Biotechnologie- und Pharmaindustrie für strategische Expansion in Kambodscha
null

Führendes Unternehmen Agrarbranche agricultural company

Trend- und Treiberanalyse um Erfolgsfaktoren und Handlungsempfehlungen für Agrarhandel in Süddeutschland im Jahr 2020 zu erarbeiten

USPs

Passgenaue Projektergebnisse

Zuverlässige und enge Zusammenarbeit

Umfassende Expertise im Bereich Market Intelligence

Solide und langfristige Partnerschaften

Die Branchenanalyse wird dazu verwendet ein besseres Verständnis für Industriekräfte, Trends sowie politische und ökonomische Faktoren zu gewinnen. Die Analyse beinhaltet die Überprüfung der Wirtschaft und politischen Faktoren sowie Marktgegebenheiten, die die Richtung der Industrieentwicklung beeinflussen. Anhand der Branchenanalyse erhalten unsere Kunden einen tiefen Einblick in die spezifische Industrie. Basierend auf der Analyse erhalten Sie die Möglichkeit zur Erstellung von strategischen Plänen und Marketingplänen, um in ein neues Marktsegment vorzudringen oder neue Produkte bzw. Dienstleistung einzuführen.

Bevor die Analyse gestartet wird ist eine klare Zielsetzung unabdingbar, da Sie auf diese Weise in der Lage sind einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen und somit Ihre Ziele zu erreichen.

Wir analysieren die Branche im Hinblick auf wirtschaftliche, technologische und soziale Faktoren. Darüber hinaus identifizieren wir die wichtigsten Akteure innerhalb der spezifischen Industrien und führen eine Analyse durch, welche Wachstumsoptionen, Chancen und Herausforderungen evaluiert. Die durchgeführten Analysen verwenden die Branchenstrukturanalyse nach dem Fünf-Kräfte-Modell von Porter. Diese überprüft die Verhandlungsstärke der Lieferanten, die Bedrohung durch neue Anbieter, die Verhandlungsstärke der Abnehmer, Eintrittsbarrieren und den Wettbewerb. Außerdem können wir durch den Vergleich Ihrer Unternehmenskennzahlen mit den Kennzahlen der Industriewettbewerber Benchmarking durchführen.

Darüber hinaus hilft die Durchführung einer Industrieanalyse bei der Identifizierung möglicher Stärken und Schwächen. Im Zuge dessen können neue Möglichkeiten erfasst werden, die zu weiterem Wachstum des Geschäfts unserer Kunden führen.